Inhalt anspringen

Stadt Nideggen

Aktuelle Gefahr durch Astbruch oder umfallende Bäume

Die großen Schneemengen, die in den vergangenen Tagen gefallen sind, haben die Stabilität der Bäume in unseren Wäldern weiter in Mitleidenschaft gezogen. Große Äste können herabstürzen oder sogar ganze Bäume umfallen.

"Betreten/ Befahren auf eigene Gefahr" gilt daher grundsätzlich für den Stadtwald Nideggen. Ich bitte Sie, diesen Hinweis ernst zu nehmen. Auch wenn viel nasser, schwerer Schnee fällt, besteht akut überall die Gefahr des Schneebruchs. Nicht nur bei Sturm oder heftigen Windböen, auch bei Windstille müssen Sie mit dem unvermittelten Abbruch rechnen. 

Ich möchte daher aktuell meine Empfehlung erneuern, Waldwege und den Wald an sich nicht zu betreten oder oder mit dem Fahrrad zu befahren. Bitte seien Sie vorausschauend, begeben sich nicht unnötig in Gefahr und bleiben Sie vor allem gesund!

Der Bürgermeister

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Nideggen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)