Inhalt anspringen

Stadt Nideggen

Dokumentationen zu den Stadtteilspaziergängen

liegen jetzt vor

Um für die zukünftige Entwicklung Nideggens einen „roten Faden“ zu entwickeln, haben Fachplaner der Planungsgruppe MWM damit begonnen ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für das Stadtgebiet Nideggens zu erarbeiten. Das Konzept soll als Orientierung für die zukünftige Stadtentwicklung dienen und Basis für die Einwerbung von Fördermitteln sein. Damit wird eine wesentliche Grundlage für die spätere Umsetzung konkreter Maßnahmen geschaffen.

Folgende vier Themenfelder werden dabei besonders beleuchtet:

Wohnen und Leben
Wirtschaft, Arbeit und Tourismus
Gesundheit, Naherholung und Natur
Verkehr und Mobilität

Im Rahmen der Stadtteilspaziergänge konnten Bürgerinnen und Bürger Ideen und Anregungen äußern, Entwicklungspotenziale und Handlungsbedarfe aufzuzeigen sowie Stärken und Schwächen erläutern. In jedem Stadtteil fanden dazu in der Zeit vom 29.05. - 19.06.2021 Stadtteilspaziergänge mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern statt und auch online war eine Beteiligung am Entwicklungsprozess möglich.

Zu diesen Stadtteilspaziergängen und auch der Online-Befragung hat das Planerbüro nun Dokumentationen erstellt. Diese Dokumentationen sind in der Rubrik Stadtenwicklung unter nachfolgendem Link einsehbar:

 https://www.nideggen.de/wirtschaft-bauen/stadtentwicklung.php (Öffnet in einem neuen Tab)

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)