Inhalt anspringen

Stadt Nideggen

Hochwassergebiete

Für das Stadtgebiet von Nideggen wurden im Zuge der Umsetzung des Hochwassermanagements Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten erstellt.

Beschreibung

Beschreibung

Diese Karten beruhen auf Hochwasserszenarien, welche ca. alle 10 – 20 Jahre (HQhäufig), ca. alle 100 Jahre (HQ100) und ca. alle 1000 Jahre (HQextrem) auftreten. Aus den Hochwassergefahrenkarten des 100-jährlichen Ereignisses werden die Überschwemmungsgebiete festgelegt. Die Lagepläne zu den Gefahren- und Risikokarten können über untenstehenden Link zu „FLUSSGEBIETE NRW“ eingesehen werden.

Für das Stadtgebiet von Nideggen sind die Teileizugsgebiete (TEZG) der Gewässer Maas Süd und Erft relevant. Unter dem TEZG der Maas Süd finden Sie die Rur und unter dem TEZG Erft den Neffelbach und den Vlattener Bach (Wollersheimer Bach).

Über untenstehenden Link „Mit dem Wasser leben“ bietet das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz einen Einblick in den Hochwasserschutz in NRW.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz